BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Freizeitgruppen in der Tennisabteilung

In früheren Zeiten konnte man auch Tennis spielen, ohne einer Mannschaft oder einer Gruppe anzugehören. Man kam auf die Anlage und fand immer einen Mitspieler, um ein Einzel oder auch Doppel spielen zu können.

In heutiger Zeit ist es üblich geworden, sich fest zu verabreden oder sich einer regelmäßig spielenden Freizeitgruppe anzuschließen.

 

Freizeitgruppe Herren 60 (H60)

Seit einiger Zeit hat sich eine Freizeitgruppe etabliert, die sich aus der ehemaligen H60 Mannschaft gebildet hat. Sie besteht aus 10 Spielern im Alter von 65 Plus.

Ihren Namen H60 hat die Gruppe auch für ihre jetzigen Freizeitaktivitäten beibehalten.

Verabredungen, Ersatzsuche und Abmeldungen finden über eine WhatsApp-Gruppe H60 statt.

 

In der Sommersaison spielt die Gruppe regelmäßig montags und mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr auf der Tennisanlage „Am Landgraben 30“.

Es werden je nach Anzahl der anwesenden Spieler Doppel- als auch Einzelpaarungen gebildet, wobei es üblich wurde, zwischen den Einzeln und Doppel Spielenden zu wechseln, damit jeder in den Genuss kommen kann ein Doppel oder Einzel zu spielen.

 

Für die Wintersaison wird immer ein Hallenplatz für eine Spielzeit von 2 h angemietet,

die Kosten werden auf die gemeldeten Spieler umgelegt. Der Winterspieltag richtet sich immer nach der Verfügbarkeit des Hallenplatzes, im Regelfall spielt man im 14-tägigen Rhythmus.

Tennisinteressierte als auch neue Gruppenmitglieder sind bei uns immer herzlich willkommen.

 

Sommer wie Winter gibt es auch eine Zeit nach dem Spiel

Das gemütliche Beisammensein nach dem Spiel kommt nicht zu kurz, es bereitet immer sehr viel Freude sich mit den Kameraden auszutauschen.

Es findet während der Sommersaison auf der TV-Tennisanlage und in der Vereinsgaststätte, während der Wintersaison im Clublokal des gastgebenden Vereins statt.

 

 

Freizeitgruppe Damen 60

Bei den Damen hat sich seit einiger Zeit eine Freizeitgruppe gebildet, die aus der Mannschaft Damen Doppelspaß hervorging.

 

In der Sommersaison spielt die Gruppe regelmäßig montags ab 17:00 Uhr auf der Tennisanlage „Am Landgraben 30“.

Die Gruppe Damen 60 besteht Zurzeit aus 7 Spielerinnen, die im Regelfall meist Doppel spielen.

Tennisinteressierte Damen sind jederzeit herzlich willkommen.

Da sich die Spielzeiten im Sommer mit der Herrengruppe H60 überschneiden, besteht auch die Möglichkeit ein Mixed zu spielen.

 

Für die Wintersaison ist ein Hallenplatz angemietet,

im Regelfall wird im wöchentlichen Rhythmus gespielt, die Kosten werden auf die gemeldeten Spielerinnen umgelegt.

 

Nach dem Spiel

Das gemütliche Beisammensein nach dem Spiel mit Speis´ und Trank kommt in der Gruppe ebenfalls nicht zu kurz, es bereitet immer sehr viel Freude sich mit den Kameradinnen in netter Atmosphäre zu unterhalten.

Das Beisammensein findet während der Sommersaison auf der TV-Tennisanlage statt.

Gelegentlich gesellen sich auch die Spieler der Gruppe H60 zum gemeinsamen Plausch in die Runde.

 

Informationen und Kontakte können über die Abteilungsleitung unter der Email-Adresse erfragt werden.

Veranstaltungen

Fotoalbum ansehen

TV-Sportzentrum

Webshop

Tennispoint

Einkaufen bei Tennispoint

Wer ist Tennis Point und wie funktioniert

die Vereinsprovision

Auf der „Danke-Seite“ nach der Bestellung

bitte TV Bergen-Enkheim,

wie hier geschrieben, hinterlegen