Link verschicken   Drucken
 

Kreisendrangliste Tischtennis

05.03.2018

Am 3. und 4. März richtete der TV 1874 Bergen-Enkheim die alljährliche Kreisendrangliste des Tischtennis-Nachwuchses aus. 

In vier Altersklassen spielten die besten männlichen Nachwuchsspieler ganz Frankfurts die Qualifikationsplätze für den Bezirk unter sich aus.

Insgesamt gingen gut 50 Spieler, welche sich bereits Mitte Januar für dieses Turnier qualifiziert hatten, an den Start.

Bei der männlichen Jugend und den B-Schülern hatte auch der Ausrichter einige heiße Eisen im Feuer, welche sich sogar Podestplätze erkämpfen konnten.

Ben Cabrera, welcher normalweise in einer Altersklasse tiefer spielt, hatte sich mit einer starken Vorstellung in Januar für die männliche Jugend qualifiziert. 

Leider konnte er nicht seine gewohnte Leistung abrufen und landete schließlich auf Platz 12 von insgesamt 15 Startern. Haotong Jiang hingegen, der ein fester Bestandteil des TV Trainerteams ist, spielte das Turnier seines Lebens, schlug mehrere stärkere Gegner und verpasste am Ende mit Platz 6 nur auf Grund des Satzverhältnisses die Qualifikation für die nächste Turnierstufe.

Lorenz Bode schließlich, welcher in der ersten Herrenmannschaft der 1874er aufschlägt, konnte seine Favoriten-Rolle bestätigen und sicherte sich souverän den Turniersieg.

Bei den B-Schülern überzeugte Rassoul Tounkara mit taktisch guten und sehr variablen Spielen und konnte sich den zweiten Platz auf dem Treppchen sichern.

 

hier geht's zum Bericht auf der HTTV-Homepage mit weiteren Bildern